Verschiedene Klingeltöne im UCC Client

Lukas Ritter hinzugefügt 2 Jahren her
Guter Vorschlag - Umsetzung noch nicht eingeplant

Ich hatte diesen Vorschlag schon einmal unterbreitet,welcher abgelehnt worden ist, weil man die .WAV Datei im Installationsordnerändern kann.

Diese Aussage finde ich sehr bedenklich.

Ich kann dem Kunden bzw. Enduser nicht sagen, er solle indas Installationsverzeichnis gehen und dort eine .wav ersetzen.

Da fehlt mir die Usability. Im Client muss es ein DropdownMenü geben mit 3 oder 4 Klingeltönen zur Auswahl, die man einstellen kann.

Das Modul Klingeltöne ist für mich ebenfalls keine Lösung.Dem Kunden 200€ + Updatevertrag abzuknöpfen nur damit er verschiedeneKlingeltöne am UCC Client hat ist frech.

Zumal muss ich hier pro User ein Modul erstellen, das stehtfür mich in keiner Relation.

Verschiedene Klingeltöne hat jedes 20€ Telefon, da sollte esdoch auch der hochwertige UCC Client haben. Der Programmieraufwand halte ichhier für gering und gerade für Großraumbüros ist das unerlässlich.

Kommentare (4)

Foto
1

Aktueller Stand ist, dass es bereits im Expertenmodus des UCC Client für Windows eine Option gibt, um per .wav-Datei jeweils einen Klingelton für interne und für externe Anrufe hinterlegen zu können (Kategorie "Klingeln" => SoundFileRingingExternal / SoundFileRingingInternal).

Zudem ist in Planung ebenso direkt in den Telefonie-Einstellungen des UCC Client einzubinden, dass jeweils ein benutzerdefinierter Klingelton für interne und externe Anrufe hinterlegt werden kann (per Auswahl der .wav-Datei). Darauf aufbauend ist es durchaus denkbar zudem systemseitig zur Verfügung stehende Klingeltöne als Dropdown zur Auswahl anzubieten, was sich mit diesem Vorschlag decken würde.

Foto
1

Ich lese diesen Vorschlag gerade durch Zufall, nachdem ich vor wenigen Minuten auch eine Anfrage im Forum stellte, weil ich nicht glauben konnte, dass es nur den Standardklingelton gibt, der noch dazu echt hässlich ist. Bitte stellt drei, vier SCHÖNE Klingeltöne / Melodien zur Verfügung. Ich denke das kann man von einem Premiumprodukt erwarten. Das rumhantieren mit irgendwelchen *.wav-Dateien die man ersetzt ist nun wirklich etwas, was man in den 90ern getan hat. Wie Herr Ritter schon geschrieben hat: Jedes billige Telefon bietet diverse Klingeltöne an. (Zugegeben: 90% davon sind Müll)

Foto
1

Ich habe auch eine ganz klare Meinung dazu: Es ist ein unzumutbarer Vorgang im Expertenmodus diese Einstellungen zu ändern. Kein Kunde wird diese Fummelei bezahlen. Es sollten Klingeltöne wenigstens für intern und extern zur Verfügung stehen und was viel wichtiger ist: Die Lautstärke des Klingeltons sollte einstellbar sein, da wir schon massiv Beschwerden von Kunden erhalten haben, dass Ihnen das Trommelfell rausgeflogen ist ;-)

Ich wünsche mir also, dass wir schnell diese einfache Funktion zur Verfügung gestellt bekommen.

Foto
1

Der Stand der Planungen bzgl. benutzerdefinierter Klingeltöne für die STARFACE Desktop Apps wurde bereits unten aufgeführt.

@Oliver: Bitte zum Thema "Lautstärke von Klingelton in STARFACE Desktop App einstellen können" einen separaten Vorschlag erstellen. Dieser Vorschlag bezieht sich generell auf die Möglichkeit verschiedene Klingeltöne in den STARFACE Desktop Apps wählen / einstellen zu können.

Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen