UCC-Client: Quicksearch-Feld für die Ruflisten

Götz M. RITTER hinzugefügt 3 Jahren her
noch nicht bewertet

Häufig sucht man in den Ruflisten einen bestimmten Eintrag. Man weiß aber nicht mehr genau, wann der stattgefunden hat. Aber die Vorwahl ist bekannt oder ein Stück der Rufnummer, oder des Namens.

Mit einem "Schnellsuchfeld", das die Liste mit jedem neu eingegebenen Zeichen weiter filtert, könnte man solche Einträge extrem schnell finden. Das würde den Komfort der Ruflisten in meinen Augen erheblich steigern.

Antworten (2)

Foto
1

Super Idee. Therapiepraxen, IT Häuser usw. brauchen so etwas einfach.

Foto
2

Beim Windows UCC-Client, könnt ihr einfach in die Rufliste klicken und CTRL+F drücken, dann kommt ein Suchfeld auf.

MfG


Fabian

Foto
1

Danke Fabian für den Tipp, das wusste ich auch noch nicht!

Aber da kommt natürlich gleich die Idee auf, dieses Schnellsuch-Feld direkt in die Zeile über den Spaltenköpfen zu integrieren, dann wäre es erstens immer schnellstmöglich benutzbar und würde zweitens keinen Höhenplatz verschwenden wie derzeit in der CTRL-+F-Version.

vg Götz

Foto
Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen