Rufliste pro Benutzer

H. Hartmann hinzugefügt 3 Jahren her
noch nicht bewertet

Da wir häufig Kunden zurückrufen müssen, ist es für uns essentiell, dass wir unsere Ruflisten nach Benutzer filtern können.


Szenario: Ich habe einen Kundenkontakt, leite die Bearbeitung ein und lege auf. 30 Minuten später bin ich fertig und möchte zurückrufen. Habe ich mir nun den Kunden/die Nummer nicht notiert, muss ich durch die gesamte Liste gehen, um den Kunden zu finden.


Gewünscht: Hätten wir nun eine Liste, in der nur die Anrufe sind, die ich persönlich angenommen (oder auch angerufen) habe, kann ich schnell herausfinden, wen ich zurückrufen muss.


In Kurz: wir brauchen einen Filter/Reiter, der nach allen eingehenden und abgehenden Rufnummern sucht, die ein _bestimmter Benutzer_ getätigt hat.

Kommentare (2)

Foto
1

sowohl im webinterface, als auch im ucc client vorhanden. also nicht nach bestimmer user durchsuchbar - aber "meine".

Foto
1

Das Problem mit den vielen "unpassenden" Einträgen in der eigenen Rufliste ist ein logisches Folgeproblem, das durch einen grundlegenden Konfigurationsmangel entsteht:

Viele Kunden möchten bei ausgehenden Telefonaten ihre Durchwahl verstecken und nur die Kopfnummer (Hauptnummer) signalisieren. Da es diese Funktion, die in konventionellen Anlagen eine Selbstverständlichkeit ist, bei Starface derzeit (noch) nicht gibt, muss man das über eine Gruppe als Workaround realisieren: Kopfnummer in die Gruppe, Teilnehmer in die Gruppe, Beim Telefon den Haken des Mitläutens der Kopfnummer rausnehmen! Funktioniert super, aber die eigene Anrufliste wird dann natürlich mit den allgemeinen Rufen zugemüllt...!

Würde dieses Ursprungsproblem nicht bestehen und die Durchwahlsignalisierung deaktivierbar sein, hätte tatsächlich jeder Benutzer nur seine eigene Rufliste und das o.a. Problem würde nicht existieren.

Bitte jetzt keine Kommentare wie "da gibt es ein Modul von Fluxpunkt...", das weiß ich selbst ;-)

Foto
1

#peter: dein problem kann ich nicht nachvollziehen. ich bin in 2 gruppen. ich rufe mit der nummer der gruppe nach draußen. also im prinzip das, was du beschreibst.

in der rufliste kann ich wählen zwischen "eigene" und "gruppe".

ich sehe in "eigene" nur MEINE anrufe die ich getätigt habe

in der liste "Gruppe" sehe ich alles was in der gruppe reinkam.

was ich NICHT sehe sind die anrufe, die andere ausgehend hatten - die interessieren mich aber auch nicht.

fazit: alles gut. oder läuft das bei dir anders?

Foto
Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen