Adressbuch sowohl intern als auch über LDAP

DAdomeit hinzugefügt 8 Jahren her
Guter Vorschlag; Umsetzung noch nicht vorgesehen

Wir haben alle unsere Benutzer in einem zentralen Adressbuch gespeichert, das über LDAP abrufbar ist.

Wenn wir dieses nutzen wollen, können die Benutzer aber keine privaten Adressen speichern, da der zentrale Server natürlich keine Schreibzugriffe der Benutzer zulässt.

Es sollte also möglich sein, dass die Benutzer immer lesenden Zugriff auf das zentrale Adressbuch haben, trotzdem aber ihre persönlichen Adressen einpflegen können, ohne dass diese für andere Benutzer zu sehen sind.