Yealink Multicell-DECT

Christoph Wiesnagrotzki hinzugefügt 8 Monaten her
abgelehnt

Aktuell sieht es ja nicht wirklich gut aus mit den Lieferzeiten bei Gigaset N870 N670 R650 S650,..

Wie sieht's denn mit der AutoProv Integration und Unterstützung für MulticellDeCT von Yealink aus, da wären die Geräte aktuell gut verfügbar ebenso für die DECT Telefone, die wie ich finde ganz ansehnlich wirken.

Einfach um auch nicht immer nur von einem einzigen Zulieferer abhängig zu sein.

Danke

Antworten (2)

Foto
2

Ja, die Lieferzeiten sind derzeit nicht gut. Wir arbeiten an einer Lösung und werden dann im Newsletter für STARFACE-Partner informieren.

Foto
1

Dieser Vorschlag wurde kürzlich durch eine Verwechslung mit den Yealink USB-(DECT-)Headsets auf "geplant" gesetzt. Wir bitten dies zu entschuldigen! Um zukünftige Verwechslungen zu vermeiden, haben wir den Titel dieses Vorschlags hier nun etwas präzisiert.


Die Yealink-Multicell-DECT-Systeme werden wir nicht integrieren, da dies einen großen Ressourcenaufwand in Entwicklung und Qualitätssicherung bedeuten würde. Diesen Aufwand halten wir nicht für gerechtfertigt, da es bereits mit den bewährten DECT-Systemen von Gigaset eine tiefe Integration gibt und wir außerdem gerade an einer weiteren Integration für das M900 DECT-System von Snom arbeiten. Wir setzen unsere Ressourcen lieber für andere sinnvolle neue Features und Produktverbesserungen ein.

Danke für Euer Verständnis!

Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen