Anrufe in einer Ring-All Gruppe werden auf allen Endgeräten als Verpasst angezeigt.

Martin Rubarth hinzugefügt 2 Monaten her
erledigt

Wenn ein Anruf einer Ring-All Gruppe von einem Teilnehmer angenommen wird, dann wird er bei den anderen Teilnehmern dieser Gruppe als „verpasster Anruf“ angezeigt. Der Anruf wurde ja aber nicht "verpasst", sondern von jemandem entgegengenommen.


Gibt es hier eine Möglichkeit, dies zumindest in einer neuen Softwareversion nach Wunsch zu konfigurieren?

Antworten (1)

Foto
2

Ich finde auch dass es hier wichtig ist, angenommene Anrufe in der Gruppe zu kennzeichnen.

Gerade in der jetzigen Zeit mit räumlicher Trennung kriegt das doch keiner mit wenn ein Anruf in der Gruppe abgenommen wurde. Viele meiner Kunden haben den Service Gedanken entgangene Anrufe abzutelefonieren. Was hier passiert sind dann Mehrfachanrufe weil ein Kollege schon zurückgerufen hat. Wenn das mehrmals passiert wird aus Frust eben nicht mehr zurückgerufen. Was nützt dann noch diese Anruferliste?

Die Idealvorstellung wäre eine Kennzeichnung das der Anruf abgenommen wurde, und ganz toll wäre wenn daraus noch ersichtlich ist wer den Anruf entgegen genommen hat. Das ist zumindest meine Vorstellung von guter Team Kommunikation, wenn wir schon von UCC reden.

Foto
1

Die Ruflisten in einer Ring All Grupppe werden nach folgender Logik erstellt:


1. Bei allen Benutzern der Ring All Gruppe, die aktiv in der Gruppe angemeldet sind, wird der Call als angenommen in der Rufliste gekennzeichnet, wenn ein angemeldeter Benutzer den Call angenommen hat.


2. Wird der Call von einem Benutzer angenommen, der zwar Mitglied der Gruppe ist, jedoch zum Zeitpunkt des Gruppencalls nicht in der Gruppe angemeldet war, wird der Call in der Gruppe als verpasst angezeigt.


Bei dem Benutzer der den Call angenommen hat, wird dieser als angenommen gekennzeichnet.

3. Wird der Call von einem Benutzer außerhalb der Gruppe gepickt, wird der Call in der Gruppe als verpasst gekennzeichnet und bei dem Benutzer als angenommen.

Foto
Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen