Bitte Starface mit KVM Support anbieten

-slu- hinzugefügt 8 Monaten her
noch nicht bewertet

Bitte die Starface 7 mit KVM Support/Installer anbieten.


Es ist sehr schade das man sich am CentOS bedient und dann genau RedHat/CentOS KVM nicht offiziell unterstützt, das Paket ist jedenfalls vorhanden:


[root@tel ~]# yum list installed | grep qemu-guest 
[root@tel ~]# yum list | grep qemu-guest qemu-guest-agent.x86_64          2:0.12.1.2-2.506.el6_10.5

Kommentare (1)

Foto
1

Vielen Dank für den Vorschlag.

Wir haben ihn zur Kenntnis genommen und warten nun bewusst das Feedback in der Community ab, um die bestmögliche Grundlage für eine Entscheidung zu bekommen.

Grundsätzlich ist das technisch möglich; für uns bedeutet das allerdings auch die Aufrechterhaltung von Support- und QA-Strukturen. Daher sind wir sehr auf die Nachfrage gespannt.


Ihr STARFACE-Team

Foto
1

Ist das denn so viel Aufwand? Das Paket kommt doch von CentOS und die restlichen Anpassungen dürften für die VM Identisch sein?

Foto
1

Auf welcher Maschine willst du es denn zum laufen bringen? Xen?

Foto
1

Nein, RedHat/CentOS/Debian/Ubuntu.

Und man muss einfach nur ein vorhandenes Paket installieren, ich sehe da kein Problem.

Achso, laufen tut es schon ohne Probleme in KVM nur mit dem guest agent ist es halt besser.

https://www.redhat.com/de/topics/virtualization/what-is-KVM

Foto
Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen