Implementierung von modernen Authentifizierungssystemen - OAuth2 - SAML

Ralf Proba hinzugefügt 12 Monaten her
Warten auf Feedback der Community

Hallo zusammen,

Es wäre schön, wenn die Starface Authentifizierung außer per AD Anbindung auch noch SAML und/oder OAuth2 Anbindung unterstützen würde.

Damit wäre das Thema MFA bzw. 2-Faktor erledigt - da der IdP diese Funktion implementieren kann:

https://starface.useresponse.com/topic/1019-sicherheit-durch-2-faktor-authentifizierung-fur-adminsuser-erhohen

Dadurch wäre auch das Thema AzureAD erledigt, da beide Protokolle von AzureAD unterstütz werden:

https://starface.useresponse.com/topic/azure-ad

Zusätzlich können damit alle Cloud Anlagen gegen AzureAD authentifiziert werden und Installationen "Cloud Only" wären ohne weiters möglich.

Zudem hat man dann das Thema SSO ebenfalls erledigt.

https://starface.useresponse.com/topic/ucc-client-sso-anmeldung-%C3%BCber-activedirectory

Wenn man nur On-Prem unterwegs ist, kann man einen eigenen IdP installieren wie https://www.keycloak.org/ (OpenSource) und dann ebenfalls alle Vorteile nutzen.

Antworten (6)

Foto
2

Vielen Dank für den Vorschlag.

Wir haben ihn zur Kenntnis genommen und warten nun bewusst das Feedback in der Community ab, um die bestmögliche Grundlage für eine Entscheidung zu bekommen.

Ihr STARFACE-Team

Foto
1

Vielen Dank für den Vorschlag.

Wir haben ihn zur Kenntnis genommen und warten nun bewusst das Feedback in der Community ab, um die bestmögliche Grundlage für eine Entscheidung zu bekommen.

Ihr STARFACE-Team

Foto
1

Danke für den Hinweis!

Foto
3

Vielen Dank für den Vorschlag.

Es ist eine gute Zusammenfassung. Vermutlich läuft es darauf hinaus.

Ihr STARFACE-Team

Foto
3

Können Sie uns mitteilen wie viele Stimmen dieses Thema benötigt (zusammen mit den ähnlichen/gleichen Beiträgen) damit die Umsetzung starten kann? Es ist mittlerweile denke ich für jede Firma ein sehr relevantes und wichtiges Thema.

LG

Foto
2

Wir orientieren uns bei der Weiterentwicklung an der Anzahl der Stimmen und dem Zeitraum in denen diese zusammen gekommen sind. Das fließt dann in die gesamte Releaseplanung ein.


Es gibt deshalb also keinen direkten Zusammenhang zwischen Anzahl der Stimmen und Umsetzungstermin. Derzeit sind noch andere Themen höher in der Umsetzungspriorität. Wir bitten deshalb noch um Geduld.

Foto
Kommentar schreiben
 
Dateianlage anfügen