Nachbearbeitung für Agenten manuell setzen können.

Uwe Benninghoff hinzugefügt 2 Jahren her
unbewertet

In der I-Queue wird die Nachbearbeitungszeit automatisch geregelt was für den First Level auch ausreicht. Sieht man nun den Second Level, so muss der Agent nach Beendigung des Calls die Nachbearbeitungszeit selber festlegen können um Test oder eine User-Story für den Entwicklung zu verfassen.