iFMC bei Call2Go unabhängig von Zeitraum machen

Christian Schneider shared this idea 3 years ago
Declined

Aus meiner Sicht macht es keinen Sinn, dass beim Call2Go mit ** der eingestellte Zeitraum im iFMC beachtet wird.

Ein Kunde hat eingestellt, dass er ausserhalb der regulären Geschäftsöffnungszeiten die Anrufe auf sein Handy erhält.

Wenn er aber nun zu normalen Zeiten im Büro ist, und während einem Gespräch den Anruf auf dem Handy "mitnehmen" möchte, kann er Call2Go nicht verwenden, da iFMC wegen dem eingestellten Zeitraum nicht greift.

Comments (1)

photo
1

Hallo Herr Schneider,

das von Ihnen beschriebene Verhalten des iFMC ist genau so beabsichtigt. Wir halten es auch nicht für sinnvoll, das Verhalten anzupassen, denn damit wären die dazugehörigen Einstellungen nicht mehr intuitiv verständlich.Als Alternative würden wir Ihnen empfehlen, unsere Mobile Clients zu verwenden. So können Sie die ** Funktion verwenden und den Anruf auch während der Geschäftszeiten auf dem Handy "mitnehmen".

Ihr STARFACE-Team